Osterball Lamprechtshausen

Am Ostersonntag war es wieder soweit!

Nach langer Fastenzeit des Fortgehens 😉 konnten wir uns endlich wieder auf den Osterball freuen. So meldeten sich wie jedes Jahr einige motivierte Mitglieder unserer Landjugend zum gemeinsamen Fortgehen nach Lamprechtshausen.

Bevor wir in Richtung Osterball fuhren, kehrten wir noch zum Mayer-Wirt in Franking ein, um den größten Andrang am Osterball abzuwarten. Gut gestärkt ging es dann ab in Richtung Flachgau, wo uns schon die mit Stimmung vollgepackte Reiterhalle begrüßte.

Was soll man sagen, die Stimmung war bombastisch. Alle Feiernden hatten eine Mordsgaudi! So auch wir, und es dauerte nicht lange bis wir zusammen auf den Bänken standen und zu den altbekannten Liedern der Band „Schattnblech“ mitsangen!

Bis in die Nacht hinein wurde gefeiert – man mochte ja auch ungern in die eiserne Kälte nach draußen….verständlich 😉.

Wie immer ein gewaltiges Fest von der LJ Lamprechtshausen!

Wenns eng gfoid - teilt's es!