Tischtennisturnier

Am Samstagabend veranstaltete unsere Landjugend ein internes Tischtennisturnier bei dem knapp 20 Mitglieder teilnahmen. Im zwei Teilnehmer traten gegeneinander an – Runde für Runde, bis zum Finale – doch es konnte nur einen Gewinner geben. Unser Sieger wurde Thomas, er erhielt natürlich auch einen kleinen Preis für seine sportliche Leistung.

Nach dem spannenden Turnier freuten sich alle über eine leckere „Grillerei“. Gemeinsam verbrachten wir noch einige gemütliche Stunden mit weiteren kleinen Spielen. Es gab außerdem wieder viel miteinander zu ratschen und lachen, da man sich meist schon wieder gefühlt vor Ewigkeiten das letzte Mal gesehen hatte.

Wenns eng gfoid - teilt's es!