Cäcilia Konzert St. Pantaleon

Am Sonntag den 10. November 2019 ging es für uns nachmittags in die Nachbargemeinde nach St. Pantaleon zum diesjährigen Cäcilia Konzert der Musikkapelle. Die Veranstaltung spielte sich im Turnsaal der NMS St. Pantaleon ab.

Um 14 Uhr leitete die JUMUS Pontigo, also die jüngsten Musikanten (ab 8 Jahren) der umliegenden Orte mit drei verschiedenen Stücken in das Konzert ein. Danach waren die „großen“ an der Reihe. Die Marketenderinnen führten mit kurzen, lustigen Gedichten und Informationen zu den Musikstücken durchs Programm. In der Pause tauschten wir uns bei leckeren Schinken- und Käsestangerl oder Kaffee und Kuchen ein wenig aus, danach wurde das Programm mit tollen musikalischen Leistungen fortgeführt. Außerdem wurde der neue Kapellmeister Thomas David vorgestellt und hochgeschätzt.

Nach dem Konzert wurden wir noch in die Aula der Schule auf ein gemütliches beisammen Sitzen eingeladen. Allgemein kann man der Musikkapelle St. Pantaleon zu einem gelungenen Konzert gratulieren, das fleißige Proben hat sich auf jeden Fall ausgezahlt.

Wenns eng gfoid - teilt's es!